Datenschutzhinweise

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Der Schutz Ihrer Daten liegt mir am Herzen. Um die Seiten und Bilder anzuschauen, müssen Sie keine Daten angeben. Es werden lediglich anonymisierte Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. Namen Ihres Internetserviceproviders, die Seite, von der aus Sie mich besuchen oder den Namen der angeforderten Datei gespeichert. Zur Datenerhebung können dabei cookies eingesetzt werden, die allerdings ebenfalls die Daten ausschließlich in anonymer oder pseudonymer Form erheben und speichern und keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben.


Personenbezogene Daten erhebe ich nur, wenn Sie mir diese im Zuge einer Anfrage oder einer Sitzung freiwillig mitteilen. Ich verwende die erhobenen Daten ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der rechtlichen Vorschriften gelöscht. Wenn Sie sich mit Ihrer Emailadresse für meinen Newsletter anmelden, nutzen ich Ihre Emailadresse für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom newsletter-Bezug abmelden.


Auskunfts- & Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei mir erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die mir erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie dazu an info(at)psychologische-lebensbegleitung.de.


(1) Zur Durchführung meiner Dienste und der Sicherstellung der zwischen Ihnen und mir bestehenden Korrespondenz erhebe ich personenbezogene Daten, die im Einzelnen umfassen: Name, Kontaktdaten, eMail, Telefonnummer. Ihre Daten sind grundsätzlich geschützt.

(2) Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergeben, sofern ich dazu nicht gesetzlich verpflichtet bin oder Sie mir zuvor eine entsprechende Einwilligung erteilt haben.

(3) Aus rechtlichen Gründen können personenbezogene Daten bis zu 10 Jahren gespeichert werden.

(4) Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei mir erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die mir erteilten Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie dazu an info(at)psychologische-lebensbegleitung.de

(5) Die Daten werden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung genutzt.

(nach datenschutzerklärung-online.de)